Wahlpflichtbereich

Ab dem 6. Schuljahrgang haben die Schülerinnen und Schüler an unserer Schule die Wahl. Sie können sich dafür entscheiden, für die kommenden fünf Schuljahre eine Wahlpflichtfremdsprache (Französisch, Spanisch oder Latein) zu erlernen oder Kurse aus dem Wahlpflichtbereich zu belegen. 

Informationen zum Wahlpflichtbereich (Kurzfassung) 

Download [pdf] 

Die Kurse des Wahlpflichtbereichs können sich u.a. unterschiedlichen Themenbereichen aus den Fächern Kunst, Musik, Werken, Technik, Gesellschaftslehre, Sport und den Naturwissenschaften widmen. Die Wahlpflichtkurse (nicht die Fremdsprachen) werden in unterschiedlichen Abständen neu gewählt: In Jahrgang 6 für ein Schuljahr, dann für den Doppeljahrgang 7/8 und schließlich noch einmal für den Doppeljahrgang 9/10. 

Die Wahl für die Fremdsprachen erfolgt verbindlich für fünf Schuljahre (Jahrgangsstufen 6-10). 

Im Schuljahr 2019/2020 werden den Schülerinnen und Schülern folgenden Angebote im Wahlpflichtbereich gemacht: 

Grüner Jahrgang [pdf] 
Violetter Jahrgang [pdf] 
Blauer Jahrgang [pdf] 
Orangener Jahrgang [pdf] 
Roter Jahrgang [pdf] 

Verantwortlich für den Wahlpflichtbereich ist Nils Heinrichs.