Spanisch

Spanisch ist nach Englisch und Mandarin die drittmeist gesprochene Sprache auf der Welt. Das Beherrschen der spanischen Sprache eröffnet den Lernenden den Zugang zu den spanischsprachigen Regionen Europas und Amerikas. In den USA ist Spanisch zudem die zweite Amtssprache.

Spanisch ist aus dem historischen und kulturellen Leben Europas und Amerikas nicht wegzudenken und ein wesentlicher Bestandteil dieser beiden Kontinente. Die Fähigkeit diese Sprache zu sprechen eröffnet den Schülerinnen und Schülern weitergehende Möglichkeiten der Lebensplanung in Beruf, Familie und Studium. In jedem Schuljahrgang (ab Jahrgang 6) bieten wir maximal einen Spanischkurs an.

Wir möchten es unseren Schülerinnen und Schülern ermöglichen die Sprachzertifikatsprüfung für das DELE (Diploma de Español como Lengua Extranjera = Diplom über Spanisch als Fremdsprache) auf verschiedenen Sprachniveaus (A1, A2, B1) abzulegen.

Im Spanischunterricht arbeiten wir mit dem Lehrwerk '¡Apúntate!'. In der Sekundarstufe II arbeiten wir mit dem Lehrwerk 'Apúntate! Paso al bachillerato'. Als neubeginnende Fremdsprache nutzen wir das Lehrwerk 'Rutas uno - Nueva édition'.